Flucht & Migration

Berliner Zeitung & Berliner Kurier, 27. April 2018

Die Leere nach dem Plan

Die Notunterkunft Köpenicker Allee in Berlin-Karlshorst galt als mustergültig. Doch nun ist sie unbewohnt. Weil der Senat meint, dass Flüchtlinge anderswo leben sollen


taz, 22. Januar 2018

Antiwerbung mit „realistischem“ Deutschlandbild

Mit einer Online-Kampagne will das Auswärtige Amt den Gerüchten von Schleusern entgegentreten. Nun musste das Ministerium seine Infos korrigieren


Berliner Zeitung, 10. Januar 2018

Lieblingsfach: Deutsch

Sie war neun, als sie mit Eltern und Geschwistern aus Nordrhein-Westfalen abgeschoben wurde, zurück in den Kosovo. Das war vor sieben Jahren, Nadire M. war in der dritten Klasse. Seitdem hat sie keine Schule mehr besuchen können. Und will eigentlich nur das: endlich wieder lernen


Berliner Zeitung, 7. November 2017

Ahmads Liste

Fünfzig Flüchtlinge pro Woche dürfen die Grenze von Serbien nach Ungarn passieren. Wer geht? Wer bleibt zurück? Wer wartet am längsten? Beobachtungen in der Transitzone


Freitag, 10. August 2017

Von wegen Abschiebestopp

Asylpolitik – Länder mit linker Regierung sind bei den Zurückführungen so zackig wie Bayern. Wie das?


Cicero, August 2017

Merkels Versprechen

Mehr als eine Million Flüchtlinge kamen in den vergangenen zwei Jahren nach Deutschland. Kann ihre
Integration gelingen? Eine vorläufige Bilanz


Cicero, September 2016

Immer mehr Moldawier bitten in Deutschland um Asyl. Dabei haben sie keine Chance auf Anerkennung.
Warum verlassen sie ihre Heimat? Eine Reise in ein zerrissenes Land


Cicero, Dezember 2014

Fluchtpunkt Deutschland

Sie retten sich vor Bürgerkriegen, Massakern, Gewalt oder der schieren Armut: Europa erlebt einen Ansturm der Verzweifelten. Das schürt Angst, die Politik ist ratlos. Wann kollabiert das System?

 


Berliner Zeitung, 7. Oktober 2010

Im Nichts

Vor neunzehn Jahren kam die Roma-Familie Mujolli aus dem Kosovo nach Deutschland. Dann wurde sie abgeschoben – zurück in die alte Heimat, die für sie nie eine gewesen ist